top of page
gemeinsam-stark-fuer-kinder-paedagogik-kinderschutzbund-ortsverband-warendorf.jpg

Kids Concept

Das Konzept

Kids Concept ist ein leicht zu erlernendes Konzepttraining - die Umsetzung von neu erlerntem Wissen benötigt jedoch Zeit & regelmäßiges Training. Gerade Kinder sehen sich in Gegenwart von gewalttätigen Situationen  (körperlich, emotional oder mental) schnell überfordert & benötigen einen sicheren Raum um evtl. Erlebnisse aufarbeiten, sowie neue Verhaltensweisen integrieren zu können.

 

Um diesen Bedürfnissen gerecht zu werden, steht Lernen durch Erleben im Vordergrund. Kurze theoretische Lerninhalte werden mit vielen praktischen Übungen und Gesprächen in der Gruppe verbunden. In dieser Erlebniswelt können sich die Kinder neuen Herausforderungen stellen, diese gemeinsam bewältigen und Vertrauen zu sich und den anderen entwickeln.

Spielerisch üben die Kinder, wie sie sich bei Gefahr verhalten sollen. Ob gegenüber fremden Erwachsenen oder dem Klassenrüpel. Durch spezielle Rollenspiele übt und lernt Ihr Kind richtig zu reagieren. Der Einsatz von Stimme, Gestik und Mimik kann richtig eingesetzt selbst mehrere Angreifer beeindrucken.

Durch dieses Ich – Stärkungstraining lernt Ihr Kind sich auch ohne Gewalt zu behaupten. Selbstverteidigung für Kinder bedeutet für uns, auf Gefahren aufmerksam zu machen, auf Mobbing richtig zu reagieren und bei Problemen zu helfen.

Neben den Selbstverteidigungstechniken liegt das Ziel der Ausbildung darin, Respekt,

Toleranz, Selbstwertgefühl und Anti-Agressions-Strategien zu trainieren. Dadurch wird Ihr Kind selbstsicherer und setzt die erlernten Kampftechniken, die wir Ihm zeigen, wirklich nur dann ein wenn es sein muss: Im Notfall

Technische Schwerpunkte der Ausbildung

  • Distanzen richtig einschätzen (sei nicht da, wo der Gegner dich haben will)

  • Fokus (der Gefahr mit Konzentration und Klarheit begegnen)

  • Balance (Handlungskompetenzen für Körper & Emotionen in Ausnahmesituationen entwickeln)

  • Speed & Timing (nicht zu früh & nicht zu spät angemessene Schritte einleiten)

  • Verteidigung gegen greifen, schubsen, schlagen, treten

  • Kontrolltechniken (Hebel und taktische Positionierung)

  • Anti-Boden (Chancen erkennen und umsetzen wenn alles schief läuft)

  • Verteidigung gegen mehrere Angreifer

  • Effektive Hilfestellung (was kann ich tun wenn andere gefährdet sind)

  • Korrekte Schlag- & Tritttechniken (Selbstschutz und Kontrolle - so viel wie nötig, so wenig wie möglich)

  • Gesundheitstraining - Dehnübungen und leichtes Kraft-/Ausdauertraining zum erhalt gesunder Beweglichkeit

  • Rollenspiele (Selbstbehauptung in Alltagssituationen)

  • Verteidigung mit und gegen Alltagsgegenstände (ab 16 Jahre) 

Wir sind im Umgang mit Kindern pädagogisch geschult und verbessern durch gezielt erstellte und sich stetig weiterentwickelnde Lernprogramme die Sicherheit Ihres Kindes.

Wir zeigen Ihrem Kind was in Ihm steckt. Das macht nicht nur Spaß, sondern auch selbstbewusst!

Unsere Werte sind: Empathie, Achtsamkeit, Zielstrebigkeit, Verantwortung, Hilfsbereitschaft, Fleiß, Kritikfähigkeit und Zivilcourage.

Wir haben ein klares Ziel:

 

 Sichere, gesunde und selbstbewusste Kinder

Trainer

Kontakt aufnehmen

Wir freuen uns über eine mögliche Zusammenarbeit.

  • Facebook
  • Instagram
Danke für die Nachricht!
bottom of page